Permalink

0

Atommüll-Lager Asse soll geräumt werden

Aktion gegen Atommülllager Asse

Foto: Bente Stachowske / .ausgestrahlt e.V.

Die Schachtanlage Asse II soll nicht weiter als Atommüll-Lager verwendet werden. Einer Untersuchung des Bundesamts für Strahlenschutz (BfS) zufolge ist die Rückholung des strahlenden Abfalls die beste aller Optionen. Aus Sicherheitsgründen müssten die 126.000 Fässer mit radioaktiven Abfall möglichst bald aus der Anlage entfernt werden. Was Atomkraft-Gegner freuen dürfte, könnte den Steuerzahler teuer zu stehen kommen. Weiterlesen →

Permalink

6

Klima-neutral Fliegen mit Atmosfair

fliegendes Flugzeug

Foto: Airplane von mrhayata (CC BY-SA 2.0)

Bei dem kalten und nassen Wetter sehnen sich dieser Tage wieder viele Menschen nach Sonne, Sand und Strand. Zu den beliebtesten Reisezielen der Deutschen im Winter gehören die Kanarischen Inseln Fuerteventura, Teneriffa und Lanzerote. Die Schattenseite des sonnigen Vergnügens sind enorme Kohlenstoffdioxid-Emissionen einer jeden Flugreise. Mit Atmosfair haben Urlauber die Möglichkeit, den von ihnen verursachten CO2-Ausstoß zu kompensieren. Weiterlesen →

Permalink

0

Klimaschutz, Atomkraft und Artenschutz – die großen Themen 2010

Atomkraftwerk Grohnde

Foto: Kernkraftwerk Grohnde von dierk schaefer (CC BY 2.0)

Jedes Jahr hat „seine“ großen Themen. Neben der Fußball-Weltmeisterschaft wird uns das Klima uns dessen Schutz auch 2010 beschäftigen. Die Bundesregierung wird sich zu Gentechnik und Atomkraft klar positionieren müssen. Und im Herbst treffen sich Politiker aus aller Welt auf der Weltnaturschutzkonferenz, um Mittel und Wege gegen das Artensterben zu finden. Weiterlesen →

Permalink

1

Erneuerbare Energien für Zuhause: Ökostrom und Biogas

Windrad

Foto: Windrad 1 von Peter Heilmann (CC BY 2.0)

Dass man seinen Stromanbieter wechseln kann, hat sich inzwischen weitgehend herumgesprochen. Seit der Liberalisierung der Energiemärkte Ende der 1990er Jahre entscheiden sich immer mehr Verbraucher für einen alternativen Stromanbieter. Weniger bekannt ist, dass auch ein Wechsel des Gasversorgers den Geldbeutel spürbar entlasten kann. Neben finanziellen Gründen spielt immer häufiger auch die Umweltbilanz bei der Wahl des richtigen Versorgers eine Rolle. Schließlich werden Ökostrom und Biogas aus erneuerbaren Energiequellen immer günstiger. Mit einem kostenlosen Anbieterwechsel können Haushalte nicht nur Geld sparen, sondern auch die Umwelt schonen. Weiterlesen →

Permalink

0

Copenhagen Accord – Ohne Wille kein Weg

Was am frühen Samstag verkündet wurde, ist nicht nur für die vielen angereisten Umweltaktivisten eine einzige Enttäuschung. Das Plenum der Weltklimakonferenz nehme die politische Abschlusserklärung „zur Kenntnis“. Was die Formulierung schon erahnen lässt: der „Copenhagen Accord“ enthält keine verbindlichen Vorgaben, wie der globale Ausstoß an Kohlendioxid bis zum Jahr 2050 halbiert werden soll. Die geplante Begrenzung des Temperaturanstiegs auf zwei Grad wird bis auf weiteres ohne eine internationale Regelung auskommen müssen.
Weiterlesen →

Seite 7 von 9« Erste...56789