Permalink

0

Nach der Ölkatastrophe ist vor der Ölkatastrophe

Öllache

Foto: oil spill von YourLocalDave (CC BY 2.0)

Die vor einem Jahr explodierte Ölbohrplattform löste eine beispiellose Umweltkatastrophe aus. Wochenlang berichteten die Medien über auslaufendes Öl, schlechtes Krisenmanagement und sterbende Tiere. Durch den massiven Einsatz von Chemikalien konnten zumindest die sichtbaren Folge schnell beseitigt werden. Mit einem für den Betreiber BP positiven Effekt: Ohne Bilder von verseuchten Vögeln gerät die Katastrophe schnell wieder in Vergessenheit. Weiterlesen →

Permalink

2

Bäume pflanzen mit I Plant A Tree

Logo I Plant A Tree

Bild: Logo von I Plant A Tree

Eine einfache und doch wirksame Methode, das Klima nachhaltig zu schützen besteht darin, Bäume zu pflanzen. Und genau das tut I Plant A Tree (IPAT). Bei der Organisation können User online Bäume spenden und dabei auch gleich angeben, wo die Bäume gepflanzt werden sollen. Ein Gespräch mit IPAT-Geschäftsführer Michael Bahr über das Aufbäumen und den Klimaschutz. Weiterlesen →

Permalink

0

Fraunhofer-Prognose: Grüne Städte und weniger Autos

Grüne, verkehrsberuhigte Städte mit Platz für Fußgänger und Radfahrer, flächendeckend Car-Sharing-Parkplätze und Radstationen. Durch die Anbindung an das öffentliche Verkehrssystem wird das Leben auch auf dem Land urbaner. Einer Studie des Fraunhofer-Instituts für System- und Innovationsforschung (ISI) zufolge ist im Jahr 2050 ein nachhaltiges Verkehrssystem möglich. Weiterlesen →